bild1
Bewerbung240x170

Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir eine erfahrene

Erzieherin / Sozialpädagogin
in Vollzeit (40 Wochenstunden), auf Wunsch auch in Teilzeit (mind. 20 Wochenstunden).

Wir suchen für unsere stationären Mutter-Kind-Einrichtungen in Flensburg (Betreutes Einzelwohnen in der Schwalbenstraße sowie Wohngruppe im Hafendamm) ab sofort eine Fachkraft. In welchem Bereich Sie in welchem Umfang eingesetzt werden, ist noch offen und werden wir gemeinsam vereinbaren.

Für die Arbeit in der WG ist es hilfreich, wenn Sie Erfahrungen in der sozialpsychiatrischen Arbeit mitbringen.

Für die Tätigkeit erwarten wir Ihre Flexibilität, da gelegentlich auch Abenddienste, Nachtbereitschaften und Rufbereitschaften erbracht werden müssen (keine Wochenenddienste). Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung, Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten sowie mit der Betreuung von Müttern (im Einzelfall auch Vätern) und ihren Kindern ein interessantes und komplexes Arbeitsfeld.

Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Annedore Hansen unter 0177 / 750 28 27.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Mutter-Kind-Einrichtung
Schwalbenstraße
z.Hd. Frau Annedore Hansen
Flensburger Straße 11a
24966 Sörup

und senden sie per E-Mail an:
hansen [at] muki-schwalbenstrasse.de

Hinweis: Senden Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail im PDF- oder Word-Format. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Bewerbungsunterlagen, die uns auf dem Postweg erreichen, aus organisatorischen Gründen leider nicht zurückschicken können. Alle Bewerbungsunterlagen werden sachgerecht vernichtet, sobald sie nicht mehr benötigt werden. Im Einzelfall bewahren wir die Unterlagen auf, wenn abzusehen ist, dass die Bewerbung auch auf eine zeitnah ausgeschriebene, ähnliche Stelle passen würde. Bitte weisen Sie uns darauf hin, falls Ihnen das nicht recht ist.

bild3
item1